“Gesundheit stärken – Im Rhythmus sein”

15. 04. 2024

17:30 - 19:00 Uhr

“Gesundheit stärken – Im Rhythmus sein”

In zahlreichen internationalen Studien von Ă„rzten und Wissenschaftlern hat sich gezeigt, dass sich Trommeln positiv auf die Gesundheit auswirkt.
“Beim Trommeln wird die Atmung entschleunigt, die Schwingungen ĂĽbertragen sich auf den ganzen Körper und wirken entstressend. Konzentration und Koordination werden spielerisch geschult” (Neurochirurg und Schmerztherapeut Dr. Reinald Brezovsky).

Wir spielen mit unterschiedlichen Trommeln (Djembe, Kpanlogo, Basstrommeln…) und vielen Percussion-Instrumenten traditionelle Rhythmen vorwiegend aus Afrika und Brasilien. Alle, die mit Freude ihr Rhythmusgefühl, die Koordination und Konzentration schulen oder einfach mit anderen zusammen „im Rhythmus unterwegs sein“ möchten, sind herzlich willkommen.

Wir bieten Raum und Möglichkeit fĂĽr das freie Zusammenspiel, zum Ausprobieren von neuen Rhythmen und Liedern zum Grooven, Singen, Klingen…

FĂĽr Erwachsene von 17:30 – 19:00 Uhr in den Räumen der Praxis an der MĂĽhle.
Uns geht es darum, zusammen zu trommeln, neue Stücke zu probieren und frei zu spielen,  daher entstehen für diese 1,5 Std. keine Kosten!
Wir freuen uns ĂĽber alle, die Lust und Freude haben, mit uns zu trommeln. Bei Fragen und Unsicherheiten im Spiel der Rhythmen unterstĂĽtzen wir jederzeit gerne!
Trommeln können für den Kurs ausgeliehen werden!

Wir bitten Socken, Hausschuhe o.ä. mitzubringen!

Bitte nur auf den ausgewiesenen Praxis- und Besucherparkplätzen parken. Sollten diese belegt sein, ist das Parken am Straßenrand (Zaunseite) möglich!

Du hast Interesse?  Dann melde dich hier an->


Praxis an der MĂĽhle, Oberhandenzhofen 7, 85253 Erdweg

Veröffentlicht in