Termine


17. 04. 2023

17:30 - 19:00 Uhr

"Gesundheit stärken - Im Rhythmus sein"

In zahlreichen, internationalen Studien von Ă„rzten und Wissenschaftlern hat sich gezeigt, dass sich Trommeln positiv auf die Gesundheit auswirkt.
“Beim Trommeln wird die Atmung entschleunigt, die Schwingungen ĂĽbertragen sich auf den ganzen Körper und wirken entstressend. Konzentration und Koordination werden spielerisch geschult” (Neurochirurg und Schmerztherapeut Dr. Reinald Brezovsky).

Wir spielen mit unterschiedlichen Trommeln (Djembe, Kpanlogo, Basstrommeln…) und vielen Percussion-Instrumenten traditionelle Rhythmen vorwiegend aus Afrika und Brasilien. Alle, die mit Freude ihr Rhythmusgefühl, die Koordination und Konzentration schulen oder einfach mit anderen zusammen „im Rhythmus unterwegs sein“ möchten, sind herzlich willkommen.

Wir bieten Raum und Möglichkeit fĂĽr das freie Zusammenspiel, zum Ausprobieren von neuen Rhythmen und Liedern zum Grooven, Singen, Klingen…

FĂĽr Erwachsene – Fortgeschrittene und alle, die schon einmal getrommelt haben – von 17:30 – 19:00 Uhr in den Räumen der Praxis an der MĂĽhle

Kosten: Uns geht es darum, zusammen zu trommeln, neue StĂĽcke zu probieren, frei zu spielen – miteinander, ohne Kursleitung, daher entstehen fĂĽr diese 1,5 Std. keine Kosten!

Trommeln können für den Kurs ausgeliehen werden!

Wir bitten Socken, Hausschuhe o.ä. mitzubringen!

Bitte nur auf den ausgewiesenen Praxis- und Besucherparkplätzen parken. Sollten diese belegt sein, ist das Parken am Straßenrand (Zaunseite) möglich!

Sie haben Interesse? Jetzt anmelden!


26. 04. 2023

19:00 - 20:30 Uhr

Come Together...Sing A Song

“Singen ist Seelensprache, ist Medizin fĂĽr Körper, Geist und Seele”
(Dr.Karl Adamek)

Singen ist gesund und macht glĂĽcklich…wer singt, hat keine schlechte Laune!

Singen, um zu feiern, zu trauern und zu heilen, gehört seit jeher zur Natur des Menschen und schafft in allen Kulturkreisen ein Gefühl der Gemeinschaft.

An diesem Abend singen wir einfache Lieder aus verschiedenen Kulturen,
ohne Leistungs- und Erfolgsdruck – dafĂĽr mit umso mehr Herz und Freude.
Jede(r) kann (mit)singen. Vorkenntnisse sind hilfreich, aber nicht erforderlich.
Wir freuen uns auf alle, die Freude am Singen haben!

“Einzeln sind wir Töne,
gemeinsam sind wir ein Lied”
(Ya Beppo)

GEBÜHR: € 6.-

Wir haben dein / euer Interesse geweckt? Jetzt anmelden-> hier geht´s zum Anmeldeformular

“Come Together…Sing A Song” findet in unserem Praxisraum in Oberhandenzhofen – MĂĽhle 7 statt.
Bitte meldet euch an, damit wir uns gut vorbereiten können. Es ist aber auch möglich, ganz spontan zu kommen, dann schaut vorher bitte nochmal kurz auf unsere Website, ob unser Singabend stattfindet!

Bitte benutzt nur die ausgewiesenen Praxisparkplätze bzw. Besucherparkplätze! Sollten diese besetzt sein, ist das Parken am Sraßenrand (Zaunseite) möglich.
Vielen Dank!

Wir freuen uns auf viele Mitsänger und Mitsängerinnen und auf einen klangvollen Abend mit euch!

Georg Spaett und Gundi Waldmann-Spaett


15. 05. 2023

17:30 - 19:00 Uhr

"Gesundheit stärken - Im Rhythmus sein"

In zahlreichen, internationalen Studien von Ă„rzten und Wissenschaftlern hat sich gezeigt, dass sich Trommeln positiv auf die Gesundheit auswirkt.
“Beim Trommeln wird die Atmung entschleunigt, die Schwingungen ĂĽbertragen sich auf den ganzen Körper und wirken entstressend. Konzentration und Koordination werden spielerisch geschult” (Neurochirurg und Schmerztherapeut Dr. Reinald Brezovsky).

Wir spielen mit unterschiedlichen Trommeln (Djembe, Kpanlogo, Basstrommeln…) und vielen Percussion-Instrumenten traditionelle Rhythmen vorwiegend aus Afrika und Brasilien. Alle, die mit Freude ihr Rhythmusgefühl, die Koordination und Konzentration schulen oder einfach mit anderen zusammen „im Rhythmus unterwegs sein“ möchten, sind herzlich willkommen.

Wir bieten Raum und Möglichkeit fĂĽr das freie Zusammenspiel, zum Ausprobieren von neuen Rhythmen und Liedern zum Grooven, Singen, Klingen…

FĂĽr Erwachsene – Fortgeschrittene und alle, die schon einmal getrommelt haben – von 17:30 – 19:00 Uhr in den Räumen der Praxis an der MĂĽhle

Kosten: Uns geht es darum, zusammen zu trommeln, neue StĂĽcke zu probieren, frei zu spielen – miteinander, ohne Kursleitung, daher entstehen fĂĽr diese 1,5 Std. keine Kosten!

Trommeln können für den Kurs ausgeliehen werden!

Wir bitten Socken, Hausschuhe o.ä. mitzubringen!

Bitte nur auf den ausgewiesenen Praxis- und Besucherparkplätzen parken. Sollten diese belegt sein, ist das Parken am Straßenrand (Zaunseite) möglich!

Sie haben Interesse? Jetzt anmelden!


24. 05. 2023

19:00 - 20:30 Uhr

Come Together...Sing A Song

“Singen ist Seelensprache, ist Medizin fĂĽr Körper, Geist und Seele”
(Dr.Karl Adamek)

Singen ist gesund und macht glĂĽcklich…wer singt, hat keine schlechte Laune!

Singen, um zu feiern, zu trauern und zu heilen, gehört seit jeher zur Natur des Menschen und schafft in allen Kulturkreisen ein Gefühl der Gemeinschaft.

An diesem Abend singen wir einfache Lieder aus verschiedenen Kulturen,
ohne Leistungs- und Erfolgsdruck – dafĂĽr mit umso mehr Herz und Freude.
Jede(r) kann (mit)singen. Vorkenntnisse sind hilfreich, aber nicht erforderlich.
Wir freuen uns auf alle, die Freude am Singen haben!

“Einzeln sind wir Töne,
gemeinsam sind wir ein Lied”
(Ya Beppo)

GEBÜHR: € 6.-

Wir haben dein / euer Interesse geweckt? Jetzt anmelden-> hier geht´s zum Anmeldeformular

“Come Together…Sing A Song” findet in unserem Praxisraum in Oberhandenzhofen – MĂĽhle 7 statt.
Bitte meldet euch an, damit wir uns gut vorbereiten können. Es ist aber auch möglich, ganz spontan zu kommen, dann schaut vorher bitte nochmal kurz auf unsere Website, ob unser Singabend stattfindet!

Bitte benutzt nur die ausgewiesenen Praxisparkplätze bzw. Besucherparkplätze! Sollten diese besetzt sein, ist das Parken am Sraßenrand (Zaunseite) möglich.
Vielen Dank!

Wir freuen uns auf viele Mitsänger und Mitsängerinnen und auf einen klangvollen Abend mit euch!

Georg Spaett und Gundi Waldmann-Spaett


26. 06. 2023

17:30 - 19:00 Uhr

"Gesundheit stärken - Im Rhythmus sein"

In zahlreichen, internationalen Studien von Ă„rzten und Wissenschaftlern hat sich gezeigt, dass sich Trommeln positiv auf die Gesundheit auswirkt.
“Beim Trommeln wird die Atmung entschleunigt, die Schwingungen ĂĽbertragen sich auf den ganzen Körper und wirken entstressend. Konzentration und Koordination werden spielerisch geschult” (Neurochirurg und Schmerztherapeut Dr. Reinald Brezovsky).

Wir spielen mit unterschiedlichen Trommeln (Djembe, Kpanlogo, Basstrommeln…) und vielen Percussion-Instrumenten traditionelle Rhythmen vorwiegend aus Afrika und Brasilien. Alle, die mit Freude ihr Rhythmusgefühl, die Koordination und Konzentration schulen oder einfach mit anderen zusammen „im Rhythmus unterwegs sein“ möchten, sind herzlich willkommen.

Wir bieten Raum und Möglichkeit fĂĽr das freie Zusammenspiel, zum Ausprobieren von neuen Rhythmen und Liedern zum Grooven, Singen, Klingen…

FĂĽr Erwachsene – Fortgeschrittene und alle, die schon einmal getrommelt haben – von 17:30 – 19:00 Uhr in den Räumen der Praxis an der MĂĽhle

Kosten: Uns geht es darum, zusammen zu trommeln, neue StĂĽcke zu probieren, frei zu spielen – miteinander, ohne Kursleitung, daher entstehen fĂĽr diese 1,5 Std. keine Kosten!

Trommeln können für den Kurs ausgeliehen werden!

Wir bitten Socken, Hausschuhe o.ä. mitzubringen!

Bitte nur auf den ausgewiesenen Praxis- und Besucherparkplätzen parken. Sollten diese belegt sein, ist das Parken am Straßenrand (Zaunseite) möglich!

Sie haben Interesse? Jetzt anmelden!