Gedanken zum Innehalten…

_________________________________________________________________


„Mit wachen und offenen Augen
ĂĽber die Wiese laufen
die Hektik des Alltags zurĂĽcklassen
bereit für die Schönheit
des einzelnen Baumes dort
bereit fĂĽr den Duft
der Blumen um dich herum
bereit fĂĽr das warme Licht
der Sonne ĂĽber dir
bereit fĂĽr dich
ATME“
G. Waldmann-Spaett

___________________________________________________________________

Es ist und
bleibt ein GlĂĽck,
vielleicht das Höchste,
frei atmen
zu können.
Theodor Fontane

___________________________________________________________________

„Der Atem ist vielleicht
das tiefste Geheimnis
in unserem Leben.“
Reshad Feild

___________________________________________________________________

Was mich begleitet

Lächle dem Leben zu
schaffe dir einen befreienden Spielraum
der notwendig ist zur eigenen Entfaltung

Lächle dem Leben zu
entwickle mit anderen Widerstandsformen
die Menschen zum AufblĂĽhen bringen

Lächle dem Leben zu
genieĂźe die kulturelle Vielfalt
die zur eigenen Kreativität ermutigt

Lächle dem Leben zu
durchbrich die Mauern des Misstrauens
mit deinem befreiendem Humor

Lächle dem Leben zu
vertraue der Kunst des Loslassens
die dir Freiheit in Geborgenheit schenkt
Pierre Stutz

__________________________________________________________________

„Die Macht der WĂĽnsche gibt uns den Mut,
immer wieder fremde Türen zu öffnen,
ohne zu wissen, was uns dahinter erwartet.
Wer sich dieser Macht verschlieĂźt,
ist wunschlos unglĂĽcklich.“
unbekannter Verfasser

_________________________________________________________________

Schenke dir jeden Tag
ein paar Augenblicke
und genieĂźe sie
nur mit dir.
unbekannt

__________________________________________________________________


„Aus der Stille
entspringt
die Kraft des Atems“