Marburger Konzentrationstraining f√ľr Schulkinder

Wenn Ihr Kind nur ab und zu unkonzentriert ist, besteht kein Grund zur Sorge. Kein Mensch kann immer und jederzeit konzentriert sein. Anders sieht es allerdings aus, wenn Ihr Kind sehr h√§ufig Schwierigkeiten hat, sich l√§ngere Zeit zu konzentrieren, sich leicht ablenken l√§sst und¬† sich wenig zutraut. Aus einer Aufmerksamkeitsproblematik kann √ľber kurz oder lang ein Leistungsproblem entstehen. Weil die Erfolge immer mehr ausbleiben, verliert sich auch die Lust am Lernen und das Vertrauen in das eigene K√∂nnen. Ein Teufelskreis, aus dem herauszukommen es nun dringend notwendig wird, die Lernfreude und Lernmotivation Ihres Kindes wieder zu wecken und zu f√∂rdern.

Aufmerksamkeit und Konzentration kann man trainieren.

Das Marburger Konzentrationstraining f√ľr Schulkinder versteht sich als ein √úbungsprogramm und umfasst √úbungen und Arbeitsbl√§tter, die die Aufmerksamkeitssteuerung und Konzentrationsf√§higkeit, die Wahrnehmungsgenauigkeit, die Denk- und Merkf√§higkeit, die Feinmotorik und die Selbstst√§ndigkeit Ihres Kindes f√∂rdert.

Dauer und Kosten:

Das Marburger Konzentrationstraining f√ľr Schulkinder ist als Gruppentraining konzipiert, kann aber auch als Einzel- und Intensivtraining angewandt werden.

Das Training findet einmal pro Woche √ľber einen Zeitraum von 10 – 12 Wochen a¬ī45 – 60 Minuten statt.

Die Kursgeb√ľhren pro Kind betragen bei eine Gruppenst√§rke von 2 Kindern: ‚ā¨ 290.-
¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† 3 Kindern: ‚ā¨ 250.-
¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† 4 Kindern: ‚ā¨ 210.-

Kosten bei Einzel- und Intensivtraining -> siehe hier

Die Kursgeb√ľhr beinhaltet s√§mtliche f√ľr den Kurs ben√∂tigte Arbeitsmaterialen wie z.B. Arbeitsbl√§tter, Bastelmaterial, Urkunden etc. wie auch Belohnungen.

<- zur√ľck